e

nichts

Ihre Spende an den Verein

Amount:


Flächensuche

Die Flächensuche ist das primäre Betätigungsfeld von Rettungshundestaffeln.

 

Hierbei werden die Rettungshundeteams dafür eingesetzt, flächendeckend große, meist bewaldete Gebiete abzusuchen. Bei der Flächensuche mit Rettungshunden kommt es darauf an, so schnell wie möglich und zugleich so sicher wie möglich zu suchen. Rettungshundeteams stehen sowohl tagsüber als auch nachts für den Einsatz  zur Verfügung. Der Hund läuft hierbei frei und selbständig stöbernd durch das abzusuchende Gelände. Er zeigt seinem Hundeführer jede Person die sich im Suchgebiet befindet durch Verbellen, Bringseln oder Freiverweisen an.